Subaru EJ207 Basismap

Achtung, dieses Mapping ist noch im Aufbau, das zum Download zur verfügung stehende Map nur zu Bildungszwecken oder als Grundlage nutzen.

Stand 10.06.2019

Download

Blog

Videos

Picture Gallery

2018

2015

2013

2012

2011

2010

2009

Videos

Bildergalerie

2019

2018

2015

2013

2012

2011

2010

2009

KMS Mapping X16XE

KMS Mapping X16XE

Das Mapping welches ich selbst erfolgreich auf meinem X16XE gefahren bin.

 

 

 

Download

Der Corsa

Die Fakten

Stand beim Kauf im Oktobar 2009

Marke: Opel
Modell: Corsa A GSi
Jahrgang: 1991
Motor: C16SEi
Kilometer: ca. 296’000

Zustand: Desolat 🙂

Stand 2019

Marke: Opel/Subaru/ExTrEmeOc
Modell: Corsa (was davon übrig ist)
Jahrgang: 1991-2019

Motor:

-Mittelmotor Subaru EJ207 v7 (265PS/343NM)
-KMS MP25 Motormanagement
-APS SR40 Turbo
-Wassereinspritzung
-Leichtes Kurbelwellenpulli
-Aluminium Ansaugrohr
-Servolenkungspumpe und Klimakompressor entfernt
-Eigenbau Motoraufhängung
-Mocal Ölkühler
-Verstärkte Motorlager sowie Drehmomentstütze

Kühlung:

-Impreza GT Wasserkühler vorne (Abgewinkelt montiert)
-Eigenbau Luftkanal zur Warmluftabfuhr durch Motorhaube
-38mm Wasserleitungen durch Auspufftunnel verlegt
-Eigenbau Luftsammler für Ladeluftkühler
-Luftzuführung zum Ladeluftkühler durch Seitenscheiben und Seitenschweller

Kraftstoff:

-36L Aluminiumtank vorne
-Facet Blue-Top Vorförderpumpe (Niederdruck)
-1 Liter Catchtank
-TI Automotive (Walbro) GSL392 Benzinpumpe

Auspuff:

-Kein Katalysator
-Vorschalldämpfer
-63mm Auspuffanlage

Getriebe:

-Subaru 5 Gang 4WD Getriebe
-Bremar Automotion Umbau auf 2WD (Frontantrieb)
-Verteilergetriebe entfernt
-Eigenbau Getriebeaufhängung mit verstärktem Lager

Schaltung:

-BMW E30 Schaltkulisse
-Eigenbau Push-Pull-Kabel Betätigung
-Eigenbau Manipulation am Getriebe

Kupplung:

-Hydraulische Kupplungsbetätigung
-Subaru Geberzylinder an Corsa Pedalerie

Fahrwerk:

Vorne
-KW Competition Fahrwerk (120N/mm Federn)
-Unibal Domlager
-Breitspurumbau (+10cm Spurbreite)
-Unibal Quer- und Längslenker
-Querlenkeraufnahme an Chassis 20mm nach oben versetzt
-Domstrebe oben
-Eigenbau Querlenkerstrebe unten
-Antriebswellen entfernt

Hinten
-KW Competition Fahrwerk (120N/mm Federn)
-Eigenbau Doppelquerlenkerachse
-Untere Querlenker Unibal und Original Subaru
-Obere Unibal-Querlenker Eigenbau
-Domstrebe oben

Lenkung:

-Quaife kurzes Lenkgetriebe (2.5 Umdrehungen)
-Corsa C Elektronische Lenkunterstützung
-Sportlenkrad
-Unibal Spurstangenendstücke

Chassis:

-Gruppe A Vorderbauverstärkung
-Heigo Sicherheitskäfig
-Erweiterte Abstüzung im Mittelmotorbereich

Karosserie:

-GFK Motorhaube
-GFK Stosstange vorne
-GFK Kotflügel vorne
-GFK Kotflügel hinten
-GFK Heckklappe
-GFK Dachfenstereinsatz
-Gekürzter Aussenspiegel Fahrerseite
-Aussenspiegel Beifahrerseite entfernt
-Makrolonscheiben hinten
-Türen Original 🙂

Bremsen:

-Vorne: Porsche 986 4 Kolben Bremssättel, Bremscheiben 300mm vom Ford Focus ST170
-Hinten: Subaru Impreza GC8 HA-Bremse

Startseite

Willkommen in der Garage des breiten Schweizers!

Diese Website ist enstanden um ein Fahrzeug, welches bis jetzt schon seit bald 10 Jahren an beträchtlicher Bekanntheit in einschlägigen Foren erlangte, zu präsentieren. Diese Seite soll diesen Erfolg weiterführen und weitere Informationen zum Fahrzeug und dessen  Erbauer liefern.

Über mich

Krank, Spinner, Abnormal…. das sind wohl die Wörter die am ehesten für meine Person verwendet werden im Zusammenhang mit dem Corsa. Ob sich dies bestätigt ist jedem selbt überlassen 🙂

Geboren am 08. April 1986 im Zürcher Unterland in einer unspektakulären Stadt. Bereits als Kind zeigte sich eine Affinität zu technischen Dingen und auch als Jugendlicher war ein elekronisches Gerät nicht sicher vor mir und wurde kurzerhand aufgeschraubt.

Ausgebildet zum Automechaniker entschied ich mich nach der Lehre den Beruf an den Nagel zu hängen und in der IT Branche Fuss zu fassen. Die Technik des Fahrzeuges hat mich jedoch weiterhin sehr fasziniert und ist stetig mit weiteren Umbauten gestiegen. Mittlerweile im IT Projektmanagement tätig steht hier eine leichte Verbindung zwischen Beruf und Hobby.

Untypisch zur Grösse des Corsas steht meine Statur von 1.96m, welche eher das Bild eines ungleichen Paars abgibt 🙂

Blog

Was findest du hier?

Diese Website vereint verschiedene einzelne Kanäle zu einer übersichtlichen Website: Blog, Bilder, Videos und die dazugehörigen Informationen über den breiten Schweizer an einem Ort.

Beispiel-Seite

Dies ist ein Beispiel einer statischen Seite. Du kannst sie bearbeiten und beispielsweise Infos über dich oder deine Website eingeben, damit die Leser wissen, woher du kommst und was du machst.

Du kannst entweder beliebig viele Hauptseiten (wie diese hier) anlegen – oder auch Unterseiten, die sich in der Hierachiestruktur den Hauptseiten unterordnen. Du kannst diese alle innerhalb von WordPress ändern und verwalten.

Als stolzer Besitzer einer neuen WordPress-Seite solltest du jetzt zur Übersichtsseite, dem Dashboard gehen, diese Seite hier löschen und damit loslegen, eigene Inhalte zu erstellen. Viel Spass!