Breite Corsas im Land der hohen Berge

Heute beschäftigen wir uns mit dem Phänomen neu erworbener Autoteile. Es ist immer wieder verblüffend welch emotionale Höhenflüge damit verbunden sind. Es wäre an dieser Stelle adequat noch zu erwähnen dass die Autoteile im eingebauten Zustand eine steigerung der Glücksgefühle hervorrufen.

hehehehe… so fertig mit dem doofen Gelaber 😀

Habe noch einmal einige Teile bei Timms Autoteile gekauft:

H-Gurte „TRS Budget“, günstig und machen einen soliden Eindruck

Habe mir die Mühe gemacht die Gurte durch den Teppich zu verlegen

Öltempsensor inkl. Geber

Die Anzeige baut sehr tief, wird wohl nicht gleich irgendwo passen 😕

Sportkupplung von Maxtorq, Kupplungskorb sollte laut Timms einen erhöhten anpressdruck bieten

PU Buchsen in der Ausführung „Race“ 😎

Kann die Gelben „Sport“ Buchsen jedem empfehlen dem seinem Wagen etwas Fahrstabiler machen möchte,
finde den Preis für die Wirkung die Sie haben mehr als nur Fair! Bei mir haben sie jedoch ausgedient

Habe die Roten Buchsen hinten schon eingebaut und sogar den Unterschied zu den Gelben ist spürbar!

Joa das wars…. Schalten Sie auch nächstes mal wieder ein bei einer neuen Folge von „Breite Corsas im Land der hohen Berge“ 😀

Metallporno

Zeit für einige updates 🙂

Hatte noch zwei Toyo R888 (205/50 R15) rumliegen und würde diese gerne auf 7×15 ET35 an der Hinterachse fahren,
da diese nicht einfach unter die Radkästen passt musste ich etwas unternehmen….

Hatte auch gleich die Gelegenheit noch einigen Rost zu beseitigen

Hier direkt aus der Garage, noch etwas Staubig *hust hust* 😀

Mhhh… breit 😀

Und dann kam heute noch eine kleine Überaschung…

Metallporno von Risse Motorsport 😎 hehehe

Erweiterte Kanäle, Bearbeitete Ventile, Nockenwelle 280°, abgerunderter Brennraum… alles was Spass macht

joa das wars mal vorerst… bald kommt mehr 😉

Wiechers Domsreben

Hello…

Als ich bei Timms Autoteile meine PU-buchsen bestellt habe orderte ich die Stabilisatorbuchsen für den Corsa B da ich eigentlich vor hatte
auf die Zugstreben des B umzubauen. Diese Idee habe ich aber aus Kosten/Nutzen Gründen verworfen womit ich die Buchsen nicht mehr brauchte.
Aus mir nicht näher klaren Gründen kam mir die Idee ich könnte die Buchsen zum testen einfach einmal über die Zugstreben vom A stülpen…
und siehe da passt 1A, kein spiel, wird nicht zerdrückt oder sonst was. ..müssten die Zugstreben des B Corsas nicht dicker sein?

Also haben die Buchsen die bekanntschaft des H+R Stabis gemacht 🙂

Im gegensatz zu den anderen Sportbuchsen (Gelb) habe ich diese in Race (Rot) ausführung bestellt und die sind extrem hart,
war ein richtiger Kraftakt den Stabilisator zu montieren.
Der Wagen hat dafür aufgehört mit dem Kurven inneren Rad zu Springen wenn der Untergrund etwas uneben ist und Unkonfortabler wurde es nicht.

Des Weitern sind nach über 3 Monate Wartezeit endlich meine Wiechers Streben angekommen.

Mit nur vorderer Domstrebe oben habe ich keine wirkliche Änderung des Fahrverhaltens bemerkt. Nach der montage der hinteren Strebe war das fahren doch wieder etwas anders. Die Vordere untere Strebe habe ich noch nicht montiert für dass hat es Zeitweise noch zu viel Schnee,
möchte nicht irgendwo stecken bleiben 😀 werde sie montieren sobald die Strassen wieder komplett Schneefrei sind…

H+R Stabilisator-Kit

Ich grüsse euch!

einige Zeit vergangen und viel zu tun, aber ein paar Sachen haben sich verändert.

H+R Stabilisator-kit 😎 VA: 26mm HA: 22mm

der Unterschied zu den originalen ist extrem, macht sich natürlich auch im Gewicht bemerkbar.

Der Vordere Stabi ist plug and play, nicht schwierig zum montieren, beim Hinteren muss doch etwas Kraft angewendet werden, aber hat mich auch nicht sonderliche viel Zeit gekostet.

Fahrtechnisch machen sich die Stabis in Kurven sehr schnell bemerkbar, da das KW Gewinde V1 doch relativ weich abgestimmt ist kommt der Stabi dem Wankverhalten gut entgegen und der Grip auf der Vorderachse nimmt dramatisch zu. Das Heck lässt sich wunderbar von Neutral bis leicht übersteuernd mit dem Gaspedal lenken.

50mm Adapter für Lenkrad montiert, langsam kommt Racing feeling auf hehehe

Schalthebel umgeschweisst. Ca 2cm nach oben und abgewinkelt.

Schönes Wochenende!

So, mein kleiner hat neue Schuhe bekommen und zwar Astra F Alus mit 195/50er Reifen. musste vorne nen halben cm hoch drehen aber könnte schlimmer sein 🙂 und PU Buchsen hab ich jetzt alle drin.

absolut keine Schönheit der Wagen aber fährt sich einfach göttlich 😀

PU-Buchsen montieren

So war wieder einmal tüchtig:

PU Buchsen (Timms Autoteile) einbauen
Als erstes habe ich nur die Buchsen der Zugstreben eingebaut und bin 2 Tage so rumgefahren. Von meinem gefühl her konnte ich beim beschleunigen und vor allem beim bremsen eine verbesserung des Lenkverhaltens feststellen.

Der einbau gestaltet sich nach meiner erfahrung relativ einfach, Zugstrebe und Querlenker lassen sich ja ausbauen und komfortabel wechseln.
Bei der Hinterachse wirds etwas lustiger 🙂 ich habs folgendermassen gelöst:

1. Schraube der Hinterachse raus nehmen und mit wagenheber sachte nach unten führen

2. Überstehender Gummi mit flex entfernen, gibt leider ne sauerei aber geht am einfachsten 😀
3. Gummilager ordentlich mit WD40 einsprühen und mit dem Hammer ordentlich rausschlagen.

4. Alles ordentlich säubern und noch etwas schmieren damit die PU Buchse auch schön rein geht.

5. PU Buchse einbauen und die Achse mit dem Wagenheber anheben damit der obere Teil er Buchse in der Halterung verschwindet.
6. Metallhülse mit Hammer reinhauen…. und Voilà! schon haben wir PU Buchsen drin 😎

Bin nun auch etwas rumgefahren mit den hinteren Buchsen, machen sich sehr stark in der Stabilität des Wagens bemerkbar, der Wagen zieht mit dem Heck angenehmer mit, es schwammt nun nicht mehr beim einlenken.

Schaltwegverkürzung hab ich auch von Timms-Autoteile bekommen, passt 1A und wirkt wahre Schaltwunder 🙂

mehr in den nächsten Tagen…

Heute gabs einige Optische änderungen, werde da mich bei dem Fahrzeug etwas am englischen tuningstyle orientieren, hoffe es gefällt euch trotzdem 🙂

Wünsche frohes Corsafahren.

Zukunftspläne

So mal wieder nen Update auch wenn nur Schriftlich.

Mein Orange Rennsemmel-in-bearbeitung hat jetzt endlich TÜV 😎 musste zweimal eine komplett Abnahme machen lassen, waren doch einige Punkte die beseitigt werden mussten.

Was jetzt auf mich zukommen wird:
– PU Buchsen von timms-autoteile.de
– Domstreben von Wiechers (Vorne oben/unten, Hinten)
– Schaltwegverkürzung
– Umbau auf Corsa B Zugstreben
– Zylinderkopf von Risse Motorsport
– Querlenkerverstärkung einschweissen
– vieles anderes :mrgreen:

..wird also noch einiges verändert in nächster Zeit!

Wiedereinmal ist ein Wochenende zu ende und ich wieder um ein paar Schrauberverletzungen reicher 😀 dafür hat sich einiges getan.

Wie so oft…. Rost

Nicht schön aber Rostfrei hehe

Sparcho Pro2000 Sitze 😎

..und natürlich DAS wichtigste für nächste Saison 😀

Wünsche euch eine schöne Woche!

KW Gewindefahrwerk V1

Da ich schon gute Erfahrung mit dem KW Gewinde in meinem Matt Schwarzen Corsa gemacht habe, dacht ich mir sowas müsste auch in mein neuestes Gefährt einzug halten…

… mal abgesehen davon dass der Kat manchmal den Asphalt küsst bin ich seeeeehr zufrieden 😎